News

CVP Oensingen nominiert für den Gemeinderat

Twittern | Drucken

Die Parteileitung der CVP Oensingen konnte erfreulicherweise 5 Personen für eine Kandidatur für den Gemeinderat gewinnen. Für die Familienpartei treten an:

Paul Erni, 53, stellvertretender Wohngruppenleiter, neu, will sich besonders für ein Oensingen einsetzen, das niemanden zurücklässt. Er kennt die Probleme von Benachteiligten aus eigener Erfahrung und engagiert sich in seiner Freizeit für den Prison Fellowship.

Raphael Geiser, 23, Drogist, neu, liegen die Jugend und die Sportvereine am Herzen. Er möchte vor allem eine aktive Jugendkultur in Oensingen vorantreiben. Er ist aktuell im Vorstand der CVP Oensingen und der Kreisschule Bechburg. Zudem ist er aktives Mitglied im Turnverein und begeisterter DJ.

Fabian Gloor, 23, Kaufmann und Student, bisher, setzt sich mit Nachdruck für eine stabile Finanzsituation der Gemeinde und eine verantwortungsvolle Investitionspolitik ein. Gleichzeitig kandidiert der Präsident der CVP Oensingen auch für die Kantonsratswahlen vom kommenden Sonntag.

Bruno Locher, 42, Technischer Betriebstechniker, neu, würde sich speziell für die Sicherheit in der Gemeinde einsetzen. Als Präsident des Schützenvereins und Mitglied der Feuerwehr kennt er die entsprechenden Probleme aus erster Hand. Als Vater von 2 Kleinkindern sind ihm auch die Herausforderungen der Familie bewusst.

Volker Nugel, 53, Betriebsfachmann EF, Vizegemeindepräsident, bisher, steigt nochmals in die Hosen für die CVP. Er will die Wohnqualität und die Sicherheit erhöhen. Dazu bringt er seine langjährige Erfahrung aus diversen Ämtern in den Gemeinderat ein und möchte dieses Wissen weiterhin zur Verfügung stellen.

Die CVP Oensingen freut sich auf einen fairen und spannenden Wahlkampf und hofft, dass der Gemeinderat Oensingen auch in der neuen Legislatur eine konsequent lösungsorientierte Sachpolitik betreiben wird. Das rasante Wachstum Oensingens will die Partei als Chance begreifen, ohne dabei die Risiken aus den Augen zu verlieren. Alle Kandidaten wollen sich für eine Stärkung der Wirtschaft, des Mittelstands und der Familie einsetzen.

CVP Oensingen GR Kandidatenvon links nach rechts: Volker Nugel, Bruno Locher, Raphael Geiser, Paul Erni und Fabian Gloor

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für CVP Oensingen nominiert für den Gemeinderat

Zurück

CVP Oensingen

Präsident
Raphael Geiser
Galgenackerstrasse 3
4702 Oensingen

Über uns

Archive